home
kontakt / wegweiser
entwurfsvermessung
ingenieurvermessung
architekturvermessung
digitales geländemodell
bauleitplanung
technik
 
referenzen


Das digitale Geländemodell (DGM):
Basierend auf Punktdaten, mittels Dreiecksvermaschung generierte, rechnerinterne, dreidimensionale Darstellung von Geländen, Oberflächen oder Bauwerken.

Anwendungsbereiche:
  • Automatische Erzeugung beliebiger Geländeschnitte
  • Berechnung von Erd- und Wassermassen >
    Massenbilanz, bewegte Massen, Auf- und Abtrag
  • Generierung von Höhenschichtlinien.
Top